Markt 13 / 14, 06679 Hohenmölsen




Willkommen
Hautpflege
Standorte

Kontakt
Impressum


Willkommen

Die podologischen Praxen von Marikka Bach in Weißenfels, Zeitz und Hohenmölsen.

Medizinische Fußpflege = Podologie

Podos = der Fuß (griechisch) – Podologie = Die Lehre des Fußes

Podologie ein medizinischer – Fachberuf

Podologie ist definiert als die nichtärztliche Heilkunde am Fuß. Sie ist als hochangesetzte Fußbehandlung im ärztlichen Vorfeld zu sehen, die mit
pflegerischen Maßnahmen zu tun hat, nicht aber mit Pflege im Sinne der Kosmetik.
Der Podologe führt unter
Beachtung der hygienischen Erfordernisse selbstständig fußpflegerische
Behandlungsmaßnahmen durch und erkennt eigenständig pathologische
Veränderungen am Fuß, die medizinische Behandlungen erfordern.
Als anerkannter medizinischer Fachberuf der Podologe / die Podologin
ist Partner des Arztes bei der Behandlung von Fußproblemen.
Er unterstützt den Dermatologen und Orthopäden, arbeitet eng zusammen
mit Orthopädieschuhmacher und Physiotherapeuten.

Somit nimmt der Podologe eine bedeutsame Stellung in der Fußgesundheit ein.
Ziel der podologischen Behandlung ist die Erhaltung, Verbesserung und Wiederherstellung der normalen Funktion von Haut und Nägeln an den Füßen.
Dadurch können schwerwiegende Folgeschäden wie Amputation vermieden werden.
Neben rein vorbeugenden und pflegerischen Maßnahmen verantwortet der Podologe
eine Reihe von verschiedenen Behandlungspraktiken und Methoden.

Besonders Risikopatienten, wie Diabetiker, Rheumatiker und Menschen mit Gefäßerkrankungen, profitieren von den fundierten Kenntnissen des Podologen. Als Partner diabetischer
Fußambulanzen arbeitet der Podologe im Team zusammen mit dem Diabetologen.

Eine professionelle podologische Behandlung ist mitentscheidend für die Prophylaxe
von Fußläsionen.

Im Raum Weißenfels /Hohenmölsen /Zeitz bieten die podologischen
Praxen von Marikka Bach seit über 13 Jahren medizinische Fußpflege und wurden
Anfang 2003 für alle Krankenkassen zugelassen.